SPICE Client installieren (Virt-viewer) – Tutorial

SPICE Client installieren (Virt-viewer) – Tutorial - SPICE Virt-viewer

In diesem Tutorial wird Ihnen gezeigt, wie Sie den Spice Client installieren können. Virt-viewer ist ein SPICE Client welcher sich eignet, um auf eine Proxmox SPICE VM zuzugreifen.

Was ist SPICE?

SPICE (Simple Protocol for Independent Computing Environments) ist ein Kommunikationsprotokoll für virtuelle Umgebungen. Es ermöglicht Nutzern die Anzeige der Konsole von VMs von jedem beliebigen Ort über das Internet. Nutzer können sich über den SPICE-Client mit VMs verbinden.

1. Virt-viewer herunterladen

Für Windows laden Sie den Virt-viewer hier herunter.

SPICE Client installieren (Virt-viewer) – Tutorial - virt-viewer

Falls Sie Debian verwenden können Sie Virt-viewer mit dem folgenden Befehl installieren.

apt install virt-viewer -y

2. Virt-viewer SPICE Client installieren (Windows)

Klicken Sie auf die Virt-viewer Download Datei und installieren Sie den Virt-viewer

SPICE Client installieren (Virt-viewer) – Tutorial - virt-viewer installation

3. SPICE ausführen

Klicken Sie auf SPICE um die Datei zur Übertragung herunter zu laden.

SPICE Client installieren (Virt-viewer) – Tutorial - SPICE

Öffnen sie die Download.vv Datei.

SPICE Client installieren (Virt-viewer) – Tutorial - download

Nun Sollte der Virt-viewer automatisch gestartet werden und Sie können Ihre Virtuelle Maschine bedienen.

Ubuntu 20.04 Conky installieren

Über ramhee 173 Artikel
Mein Name ist Ramon Heeb und das ist mein Technikmagazin. Ich liebe es Tutorials, Reviews und anderes zu schreiben und so anderen Menschen zu helfen. Ich bin seit einigen Jahren Technik-interessiert und habe technium.ch im Jahre 2019 gegründet.

2 Kommentare

  1. Hallo,
    nicht jedem user möchte ich die proxmox webOberfläche frei geben, um den Spice Zugang zu ermöglichen.
    Zur ‹Klick auf den Bildschirm Icon›-Lösung fehlt mir noch die Anleitung.

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*