Samsung Galaxy S22+ Review

Samsung Galaxy S22+ Review Technium

Das Samsung Galaxy S22+ hat ein hochauflösendes 120 Hz-Display, eine grosse 50 MP Kamera und einen grossen 4500mAh Akku. Das Samsung S22+ protzt mit einer guten Telefotokamera und einem sehr hellen, hochauflösenden Display.

Samsung Galaxy S22+ Spezifikationen:

  • Gehäuse: 157.4×75.8×7.6 mm, 196g
  • Display: 6.6 inches, 48-120Hz, HDR10+, 1750 nits (peak), 1080×2340 pixels, Bildseitenverhältnis 19.5:9, Dynamic AMOLED 2X
  • Chipsatz: Exynos 2200 (4 nm) Octa-core (1×2.8 GHz Cortex-X2 & 3×2.50 GHz Cortex-A710 & 4×1.8 GHz Cortex-A510)
  • Speicher: 256GB 8GB RAM, 128GB 8GB RAM
  • Software: Android 12, One UI 4.1
  • Kamera: 12MP Ultra Wide, 50MP Wide-angle, 10MP Telephoto mit 30X Space Zoom (8K@24fps, 4K@30/60fps, 1080p@30/60/240fps)
  • Front-Kamera: 10 MP 4K Dual Pixel PDAF (4K@30/60fps, 1080p@30fps)
  • Akku: 4500mAh, 45W Super Fast Charging, Fast Qi/PMA wireless charging 15W, Reverse wireless charging 4.5W
  • Netzwerk: 5G Non-Standalone (NSA), Standalone (SA), Sub6 / mmWave; LTE Enhanced 4×4 MIMO, Up to 7CA, LTE Cat.20
  • SIM: Dual SIM (2 Nano-SIMs + eSIM, dual stand-by)
  • Up to 2.0Gbps Download / Up to 200Mbps Upload
  • WLAN: 2.4G, 5GHz und 6GHz (802.11 a/b/g/n/ac/ax) bis zu 2.4Gbps
  • Bluetooth: Bluetooth 5.2
  • Weiteres: Fingerabdrucksensor unter dem Display, USB type-C 3.2, NFC, GPS, IP68, Armor Aluminum frame, Corning® Gorilla® Glass Victus®+

Design

Das Samsung Galaxy S22+ hat ein schlichtes, aber dennoch sehr elegantes Design. Das Gerät liegt mit 7.6 mm Dicke und 196 Gramm sehr gut in der Hand. Auch die Kamera Erhöhung ist gut gelungen und passt gut zum restlichen Design des Handys. Jedoch ähnelt das Samsung S22+ sehr dem S21 Plus von letztem Jahr, aber nun hat das Kameramodul die gleiche Farbe wie das Gehäuse.

Die Rückseite aus Glas macht einen sehr edlen Eindruck, ist jedoch eher rutschig. Der Rahmen ist aus spiegelndem Aluminium und hat glücklicherweise einen guten Grip, welcher die eher rutschige Rückseite aus Glas ausgleicht. Ich muss an der Stelle erwähnen, dass das Gerät dank dem Aluminium Rahmen absolut nie aus der Hand rutscht. Man könnte das Design des Samsung Galaxy S22+ schon fast als langweilig bezeichnen, hingegen passt der Begriff elegant besser.

  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung S22+ Review Technium

Display

Das hochqualitative Dynamic AMOLED 2x Display ist Samsung wirklich sehr gut gelungen. Mit FHD+ ist die Auflösung auch für die besten Augenpaare gut genug, zusammen mit einem 120Hz Display können Videos, Filme und Videospiele in bester Qualität genossen werden. Mit einer Spitzenhelligkeit von 1750 Nits ist die Bedienung im Freien bei voller Sonneneinstrahlung mit dem Samsung Galaxy S22 Plus absolut kein Problem.

  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium

Kamera

Das Samsung S22+ hat 3 lichtstarke Kameramodule mit verschiedenen Stärken verbaut. Eine 12MP Ultra Wide Camera mit einer Pixelgrösse von: 1.4 µm, Sichtfeld von 120˚, einer Blende F2.2 hat einen 1/2.55″ grossen Bildsensor und liefert gute Ultra Wide Fotos. Der Hauptsensor besteht aus einer grossen 50MP Wide-angle Camera mit einer Pixelgrösse von 1.0 µm, 85˚Sichtfeld, Blende F1.8 und einem 1/1.56″ grossen Sensor mit optischer Bildstabilisierung und Autofokus Tracking. Das dritte Kameramodul ist jedoch am spannendsten. Eine 10MP Telephoto Camera mit einer Pixelgrösse von 1.0μm, Sichtfeld von36˚, Blende F2.4 und ein 1/3.94″ grosser Sensor. Das Highlight an der Telephoto Camera ist, dass sie über ein 3 fach optisches Zoom verfügt und digital bis zu 30 fach zoomen kann.

  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review - camera test
  • Samsung Galaxy S22+ Review - camera test
  • Samsung Galaxy S22+ Review - camera test
  • Samsung Galaxy S22+ Review - camera test
  • Samsung Galaxy S22+ Review - camera test 10x zoom
  • Samsung Galaxy S22+ Review - Kamera Test in absoluter Dunkelheit

Vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen triumphiert die Kamera des Samsung Galaxy S22+ mit scharfen Bildern und der Nachtmodus ermöglicht sogar im Dunkeln erstaunlich gute Fotos. Das letzte Bild der Slideshow wurde am 15. März 2022 um 21:30 bei absoluter Dunkelheit aufgenommen.

Audio

Das Samsung S22+ hat leider nur einen Lautsprecher, was deutlich bemerkbar ist. Jedoch ist die Tonqualität nicht schlecht, sondern wirkt einfach nicht so voll wie bei anderen Smartphones. Um ein wenig Stereo Erlebnis zu bezwecken, wird bei der Musikwiedergabe zusätzlich zum Lautsprecher an der Unterseite des Geräts der kleine Lautsprecher an der Oberseite des Displays dazugeschaltet. Wirklich positiv ist, dass die Tonqualität sogar bei maximaler Lautstärke, welche definitiv lauter als bei anderen Geräten ist, nicht nachlässt.

Akku

Der Akku bietet mit 4500 mAh genug Ausdauer und ist mit 45 W Charging auch schnell aufgeladen. Jedoch ist im Lieferumfang leider kein Ladegerät dabei und wer dann nicht einen neuen 45 Watt Charger kaufen möchte, wird sich wohl mit einem langsameren Charger zufriedengeben müssen. Erstaunlicherweise ist das Samsung S22+ mit 25Watt Charger nur minim langsamer von 0% auf 100% geladen als mit 45Watt Charger. Um das Gerät ganz zu laden, dauert es eine Stunde. Schade, dass das Samsung Galaxy S22+ nicht über 66 oder 120Watt Charging verfügt wie gewisse Smartphones von OnePlus, Huawei oder Xiaomi.

Benchmarks

Das Samsung Galaxy S22+ schliesst bei diversen Benchmarks ausgezeichnet ab. Das PCMARK Work 3.0 battery life Ergebnis mit Energiesparmodus ist Zeitlich sehr gut, ohne Energiesparmodus ist die Akkulaufzeit in dem Benchmark eher mittelmässig, jedoch die Leistung um einiges besser. Das Samsung S22+ hat super CPU und Grafikleistung, was sich beim Wild Life und beim PCMARK Work 3.0 Benchmark zeigt.

  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium Geekbench
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium 3DMark Wild Life
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium PCMark battery life
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium battery life

Das beste Android 12 Feature

Mein persönliches Highlight unter Android 12 mit dem S22+ ist, dass man den Kamerazugriff und Mikrofonzugriff deaktivieren kann, also es wird einfach für alle Apps über einen Klick deaktiviert. So kann man sichergehen, dass keine unseriöse App bei einem wichtigen Meeting zuhören oder schauen kann. Samsung hat dieses Feature glücklicherweise aktiviert. Beispielsweise bei Xiaomi Smartphones mit Android 12 ist dieses Feature leider deaktiviert.

  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium
  • Samsung Galaxy S22+ Review Technium

Vor- und Nachteile

Vorteile:
  • Superschnelles 120Hz Display
  • 50MP Main Kamera
  • Super 10MP Telephoto Kamera
  • 4500mAh Akku
  • Dual-SIM (mit eSIM Support)
  • Design
  • Schnelle Updates
  • Reverse Wireless Charging
  • Helles Display
  • Gorilla Glass Victus+
Nachteile:
  • Mono Lautsprecher (sofern man den kleinen an der Oberseite des Displays nicht zählt)
  • Kein Ladegerät im Lieferumfang
  • Preis

Fazit

Ist das Samsung Galaxy S22+ empfehlenswert? Das S22+ hat ein sehr edles Design, einen grossen Akku, starke Leistung und eine hervorragende Kamera. Somit kann ich das S22+ mit gutem Gewissen empfehlen, wenn man sowieso ein neues Handy benötigt. Der einzige Fall, in dem ich davon abraten würde, ist, wenn man schon ein Samsung Galaxy S21+ besitzt, da das neue Samsung S22+ nicht allzu viele Vorteile gegenüber dem Vorgängermodell bietet.

Über ramhee 160 Artikel
Ramon Heeb ist der Gründer von Technium.ch

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*