Remote Hyper-V Management aktivieren – Tutorial

Remote Hyper-V Management aktivieren

In diesem Tutorial wird erklärt wie man Remote Hyper-V Management aktivieren kann. Falls Sie Hyper-V installieren möchten können Sie diesem Tutorial folgen.

1. Auf dem Server Remote Hyper-V Management aktivieren

Um Remote Management zu aktivieren müssen Sie auf dem Server Powershell als Administrator starten und folgende Befehle ausführen.

Aktivieren Sie Remotemanagement.

Enable-PSRemoting
Enable-WSManCredSSP -Role server

2. Client konfigurieren

Starten Sie Powershell als Administrator und geben Sie die folgenden Befehle ein.

Enable-PSRemoting

Ersetzen sie servername mit Ihrem Servernamen.

Set-Item WSMan:\localhost\Client\TrustedHosts -Value servername

Ersetzen sie auch hier servername mit Ihrem Servernamen.

Enable-WSManCredSSP -Role client -DelegateComputer servername

Aktivieren Sie alle Hyper-V Features.

Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName:Microsoft-Hyper-V -All

Ersetzen sie auch hier servername und Benutzer mit Ihrem Servernamen und Benutzernamen (Benutzername des Servers).

.\cmdkey /add:servername /user:benutzer /pass

Nun können Sie den Server wie auf dem Bild zu sehen hinzufügen. Machen Sie dafür einen Rechtsklick auf Hyper-V-Manager und klicken Sie auf Verbindung mit dem Server herstellen.

Remote Hyper-V Management aktivieren - verbindung herstellen

Über ramhee 194 Artikel
Mein Name ist Ramon Heeb und das ist mein Technikmagazin. Ich liebe es Tutorials, Reviews und anderes zu schreiben und so anderen Menschen zu helfen. Ich bin seit einigen Jahren Technik-interessiert und habe technium.ch im Jahre 2019 gegründet.

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*