Proxmox NUT Client einrichten – USV verwenden – Tutorial

Proxmox NUT Client einrichten - USV verwenden

Wie man unter Proxmox ein USV verwenden – einen Proxmox NUT Client einrichten kann, erfahren Sie in diesem Beitrag. Network UPS Tools (NUT) ist ein Client / Server-Überwachungssystem. Es ermöglicht Rechnern die gemeinsame Nutzung einer USV / UPS. Der NUT Client greift über den Server auf die Hardware zu und wird bei Änderungen des Energiestatus benachrichtigt.

1. nut Paket installieren

Installieren Sie mit folgendem Befehl das NUT Paket.

apt install nut -y

2. Proxmox NUT Client einrichten

nano /etc/nut/nut.conf

Editieren Sie die NUT Konfiguration, indem Sie folgende Zeile eintragen.

MODE=netclient
Proxmox NUT Client einrichten - USV verwenden - NUT Konfiguration

nano /etc/nut/upsmon.conf

Editieren Sie nun /etc/nut/upsmon.conf.

Eine Konfiguration könnte wie folgt aussehen.

MONITOR ups@192.168.10.220 1 user password slave
Erklärung der NUT Client MONITOR Konfiguration.
MONITOR <system> <powervalue> <username> <password> ("master"/"slave")

system ist UPSName@NUTServer.

povervalue ist die Anzahl USV’s welche den Proxmox mit Strom versorgen.

Den username und das password entspricht den Login Daten des NUT Servers.

master bedeutet, dass das System erst am Schluss heruntergefahren wird, wenn alle anderen mit dem NUT Server verbundenen Geräte heruntergefahren sind.

slave bedeutet, dass der Proxmox Server sofort herunterfährt, wenn das USV einen kritischen Power Status erreicht hat.

Mehr Informationen über upsmon finden Sie hier.

3. UPSMON Starten

Geben Sie den folgenden Befehl ein um den UPSMON zu starten.

upsmon start

4. UPSMON Status prüfen

Verwenden Sie folgenden Befehl um den Status zu überprüfen.

upsc <SYSTEM>

Beispiel des Befehls.

upsc ups@192.168.10.220

Wenn der Output dem auf dem Bild ähnelt, ist die Konfiguration korrekt und Sie wissen nun wie man einen Proxmox NUT Client einrichten kann.

Proxmox NUT Client einrichten - USV verwenden - UPSMON Status
Proxmox NUT Client einrichten - USV verwenden - UPSMON Status 2

Über ramhee 106 Artikel
Ramon Heeb ist der Gründer von Technium.ch

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*